Testspiel: SG unterliegt Wendezelle

sg_wendezelle

Die erste Herren musste sich dem Bezirksligisten TSV Wendezelle am Abend mit 2:6 (0:4) geschlagen geben.

Dabei gingen die Gäste bereits früh (2′) durch eine Bogenlampe aus gut 30 Metern in Front. Wendezelle präsentierte sich im gesamten Verlauf der ersten Hälfte laufstark und zeigte den Jungs von Dirk Schmidt-Salewski was Dreiecksbildung heißt.
Zwar mit etwas Glück aber mehr als verdient fielen in der Folge die Treffer zum 0:2, 0:3 und 0:4. Auch die SG kam zu Chance, scheiterte aber bis zum Halbzeitpfiff am eigenen Unvermögen.

Anders sollte es in Durchgang zwei laufen. Wendezelle schien dem hohen Laufpensum des ersten Durchgangs Tribut zu zollen. So ergaben sich immer wieder Räume für die Spielgemeinschaft – leider wurden aber nur zwei der zum Teil hochwertigen Großchancen in Torerfolge verwandelt.

Auch für die Gäste sollten in der zweiten Halbzeit noch zwei Treffer fallen sodass es zum 2:6-Endstand kam.

Am Sonntag, den 26.07.2015 reist die erste Herren der SG Watenbüttel/Völkenrode zur Sportwoche nach Wedtlenstedt wo sie an einem Großfeldturnier teilnehmen wird.